ALEXANDER VON HUMBOLDT KLINIK
Geriatrisches Rehabilitationszentrum Kurzzeitpflege Langzeitpflege
Bad Steben


Im Mittelpunkt unserer Bemühungen steht der kranke Mensch, dem wir immer wieder neu nach menschlichen Kräften zu helfen versuchen.

Pflegeeinrichtung

Segensreich für viele unserer Patienten und Pflegegäste ist die Tatsache, dass innerhalb der Alexander von Humboldt Klinik insgesamt 40 Betten zur Verfügung stehen für Langzeitpflege mit eingestreuten Betten für Kurzzeit- und Verhinderungspflege.

Sehr oft reicht die Zeit zur Genesung im Rahmen einer geriatrischen Rehabilitationsmaßnahme nicht aus.

Sofern der Patient schon einen Pflegegrad hat oder in der Klinik durch einen Antrag auf Pflegeleistung (gemäß SGB XI) zunächst in den Pflegegrad 2 eingestuft wird, besteht die Möglichkeit, in direktem Anschluss an die geriatrische Rehamaßnahme, eine Maßnahme für Kurzzeitpflege durchzuführen mit ambulanten therapeutischen Anwendungen.

Unter bestimmten Bedingungen, wir beraten Sie hierzu gerne, besteht zusätzlich noch die Möglichkeit der Verhinderungspflege.

Das besondere Angebot in der Alexander von Humboldt Klinik besteht darin, dass die verschiedensten diagnostischen und therapeutischen Anwendungen einschließlich einer Privatpraxis für Homöopathie und anthroposophischer Medizin, sowie einer Kassenpraxis im Haus angeboten werden und zur Verfügung stehen.

© Alexander von Humboldt Klinik 2017 - web-DESIGN // pd-SIGN