ALEXANDER VON HUMBOLDT KLINIK
Geriatrisches Rehabilitationszentrum Kurzzeitpflege Langzeitpflege
Bad Steben


Im Mittelpunkt unserer Bemühungen steht der kranke Mensch, dem wir immer wieder neu nach menschlichen Kräften zu helfen versuchen.

Kurzzeitpflege

Was ist Kurzzeitpflege?
Kurzzeitpflege ist ein Angebot für ältere und behinderte Menschen, deren Versorgung in ihrer eigenen Wohnung zeitweise nicht sichergestellt ist.

Im Gesetz über die Soziale Pflegeversicherung ist über die Kurzzeitpflege folgendes geregelt:
Kann die häusliche Pflege zeitweise nicht, noch nicht oder nicht im erforderlichen Umfang erbracht werden und reicht auch teilstationäre Pflege (=Tagespflege) nicht aus, besteht Anspruch auf Pflege in einer vollstationären Einrichtung.

Dies gilt:

  • für eine Übergangszeit im Anschluß an eine stationäre Behandlung des Pflegebedürftigen
  • wenn die pflegende Person selbst erkrankt ist oder einmal Urlaub machen möchte
  • wenn sich der Gesundheitszustand innerhalb der häuslichen Pflege verschlechtert hat

Die Pflegekassen übernehmen bis zu einer bestimmten Höhe pro Jahr die Kosten für die Kurzzeitpflege, sofern eine Pflegestufe vorliegt.
Aktuelle Preise: Preisliste KZP

Es kann sein, dass die Aufenthaltsdauer für die Kurzzeitpflege allein nicht ausreicht, um eine momentane Krisensituation zu überbrücken. In diesen Fällen besteht zusätzlich zur Kurzzeitpflege noch die Möglichkeit der Verhinderungspflege, die Sie ebenfalls in unserem Haus in Anspruch nehmen können!

© Alexander von Humboldt Klinik 2016 - web-DESIGN // pd-SIGN